Historie

Bereits im Jahr 1999 entstand die Idee, nach ca. 5 Jahren Abstinenz wieder eine Kinder-Ferienfreizeit durchzuführen. Allerdings sollte Kids und Betreuer wie in den frühen 90er Jahren keine feste Behausung mehr zur Verfügung stehen, sondern stattdessen stellte sich Karl-Heinz Wapelhorst Zelte als Schlaf- und Aufenthaltsstätte vor! Da den Eickelbornern bislang das nötige Equipement für derartige Abenteuer-Freizeiten fehlte, half Kallis Heimatgemeinde Wadersloh mit Ideen, Zelten und sonstigen Materialien aus.

Diese Art Urlaub zu machen kam bei den Kids aus dem Dreidörfer-Eck Eickelborn-Lohe-Benninghausen so gut an, dass es gar kein Problem war, die Lager für die nächsten Jahre zu füllen! Mehrere Ziele in den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands wurden bereits angesteuert.

Seit dem Jahr 2002 gibt es parallel zum Kinderlager (8 bis 13 Jahre) auch ein Jugendlager (14 bis 17 Jahre).

Jahr Ort Datum
1999 BATTENBERG
2000 HÜLSEDE
2001 EISBORN
2002 BATTENBERG
2003 DÜMMERSEE
2004 GOLDENSTEDT
2005 HELMERINGHAUSEN
2006 HASELÜNNE
2007 DÜMMERSEE
2008 NIEHEIM
2009 HASELÜNNE
2010 WALLENHORST 07. – 14.08.2010
2011 DÜMMERSEE 13. – 20.08.2011
2012 WALLENHORST 11. – 18.08.2012
2013 NIEHEIM 10. – 17.08.2013
2014 WALLENHORST 19. – 26.07.2014
2015 EMSBÜREN 27.06 – 04.07.2015
2016 GEESTE 13. – 20.08.2016
2017 WALLENHORST 29.07 – 05.08.2017
2018 HASELÜNNE 11. – 18.08.2018
2019 GEESTE 17. – 24.08.2019
2020 NIEHEIM 27.6 – 04.07.2020

Чехунов прокурорзаказ контейнера для переезда рждкак приготовить аладьи